3. zerstören

Zunächst haben wir die hinteren Rohre des Rahmendreiecks durchtrennt um den Rahmen höher zu setzen. Anschließend haben wir die oberen Rohre an je 2 Stellen angeschnitten und den Rahmen um etwa 2cm innen gebogen, damit die Sitzbank schlanker werden kann.

[thb_gap height=“30″]

__WLK1493_photo_philipp_wulk

Der Heckrahmen verläuft jetzt im Bereich unter der Sitzbank parallel zum Motor. Der Hängearsch ist weg. Die Alternative wäre gewesen den Rahmen parallel zur unteren Kante des Tanks nach hinten ziehen zu lassen. Das machen wir dann beim nächsten mal.

Rahmen ausgebaut. Das nächste mal wird er geschweisst

3 Comments

Leave a Reply